Apr
23

In diesem Jahr fällt der Ehrentag aller Väter auf den 1. Mai. Da der Vatertag immer am gleichen Tag wie Christi Himmelfahrt gefeiert wird und Christi Himmelfahrt und der 1. Mai (Tag der Arbeit) ein gesetzlicher Feiertag in Deutschland sind wird uns in diesem Jahr sozusagen ein gesetzlicher Feiertag genommen :( In der Regel fallen diese zwei Feiertag nicht auf das selbe Datum – der Vatertag bzw. Christi Himmelfahrt wird halt immer am zweiten Donnerstag vor Pfingsten gefeiert und der trifft in diesem Jahr zufällig auf den 1. Mai.

Trotz alledem solltet ihr die Gelegenheit nutzen und eurem Papa für all seine Anstrengungen im vergangen Jahr zu danken. Ähnlich wie der Muttertag, dient der Vatertag dazu die Rolle des Vaters hervorzuheben. In Deutschland wird der Vatertag auch gern als Männertag bezeichnet. Verbunden mit einem ausgedehnten Trinkgelage und einer Rad-Tour zum nahgelegenen Gasthaus / Biergarten nehmen viele Männer diesen Tag zum Anlass – den Frühling zu begießen.

Wer seinem Vater eher auf die konservative Art und Weise danken will – kann dies mit diesen zwei schönen Gedichten zum Vatertag tun:

____

Nicht nur heute an Vatertag,
möchte ich Dir sagen, dass ich Dich mag.
Für mich bist Du der Fels in der Brandung
und bewahrst mich vor manch schlechter Entscheidung.
Du bist der beste Dad der Welt
und oftmals warst Du schon mein Held.
Wenn ich Dich brauche, bist Du sofort hier,
Deine Lebenserfahrung vermittelst Du mir.
Ich denk an Dich und danke Dir
und lad Dich heut ein auf ein Glas Bier.
____

Du bist immer für mich da,
das finde ich ganz wunderbar.
Schuftest schwer für meine Träume,
versetzt für mich Berge und Bäume.
Selten war ich dankbar dafür
und hoffe Du verzeihst es mir.
So möcht´ ich Dir sagen an diesem Tag,
dass ich Dich sooo ganz besonders mag.
____

Über diese Vatertagsgedichte zusammen mit einem Blumenstrauß oder einem Biergarten-Gutschein solltet ihr ein jeden Vater erweichen können…

Ideen zum Vatertag und weitere Vatertagsgedichte könnt ihr gern in den Kommentaren hinterlassen!

P.S. Vergesst dabei nicht auch an die Mama zu denken. Am 11. Mai ist Muttertag – Gedichte und Geschenkideen zum Muttertag findet Ihr hier.



33 Reaktionen to “Vatertagsgedichte”
  1. 1
    Shadow schreibt:
    11:09

    Wow, also ich finde das erste Gedicht super und werde das jetzt noch shcnell auswendig lernen und es dann morgen vortragen. Ich freu mich schon weil ich dann mit meinem Vater in besagtes Wirtshaus geh und mich auch auf ein Bier einladen lass, dann passt das wieder wenn ich eins vorher zahl;) Also an alle einen schönen Vatertag morgen und besauft euch bitte nicht zu sehr, das ist ungesund und gefährlich…prost!

  2. 2
    Jessica schreibt:
    14:25

    also diese gedichte sind wunderbar ich könnte am besten alle anschreiben aber ich brauch ja nur 1!

    danke noch mal für diese wuundervollen gedichte

    eure jessica

  3. 3
    Chira Rotte schreibt:
    02:51

    Voll schöne gedichte!!

  4. 4
    Tanja schreibt:
    09:23

    Hallo,ich finde diese Gedichte sehr schön allerdings würde ich noch ein paar mehr davon reinstellen…
    LG

  5. 5
    Isabell schreibt:
    09:27

    Hallo,
    Ich finde diese Gedichte auch sehr schön…=)
    Wie jedoch Tanja schon sagte sind es sehr wenige…
    trotzdem hat sich mein Vater sehr gefreut!!

  6. 6
    ann-kathrin schreibt:
    08:04

    Ich finde diese Gedichte sehr schön und mein Vater hat sich sehr über diese Gedichte gefreut!!! :-)

  7. 7
    Lisa schreibt:
    03:26

    Ich finde die Gedichte seh schön aber ich glaube sie sind nur für manche Väter gedacht weil nur manche väter so besonders sind :P
    Lg

  8. 8
    Bianca schreibt:
    06:24

    Finde es auch ganz schön! Danke für die hilfe! Liebe Grüsse aus Innsbruck.

  9. 9
    Lorena schreibt:
    02:40

    eijjjH die gedichte sind super danke viil mal

  10. 10
    tamara schreibt:
    05:23

    wooooooooooowwwww die gedichte sind am cool aber eins find ich am besten ja da ist echt cool danke für dese seite

  11. 11
    Lidia schreibt:
    12:27

    Die gedichte sind supaaaaaa süß und am liebsten würd ich alle auswendig lernen
    aber dass ist zu schwer

  12. 12
    jennifer grötzinger schreibt:
    12:00

    lieber lutz

    ich wüntsche dich alles liebe:

    zum vatertag und lass dich mal wider so richtig verwöhnen den du bist mein ich bin dein das sollst du gewiss sein du bist verschloßen meinem herzem verloren ist das schlüssselein du must noch immer drinne sein

  13. 13
    Jana S. schreibt:
    13:01

    Den Papi hab ich ganz doll lieb das ich ihm hier ein Bussi geb.
    _dazu ein weißes Herz ausschneiden und darauf ein Lippenstiftkuß-

  14. 14
    Madeline lehmann schreibt:
    06:25

    die gedichte sind sehr rührend:)
    danke für den wundervollen tipp –
    ich hoffe & denke meine eltern werden vor berrührung weinen
    lg madeline lehmann

  15. 15
    Maryy schreibt:
    10:20

    Danke für diese tollen gedichte

  16. 16
    melina schreibt:
    06:59

    die gedichte sind echt süß einen schreibe ich ab und schenke ihm meinem dad =)

    liebe grüße♥

  17. 17
    detlef schreibt:
    07:47

    ey die sind ja richtig geil voll krass alter ich schwör bei gott dass mein alter die geil findet

  18. 18
    Caro schreibt:
    10:11

    Ja ich finde auch, dass die Gedichte sehr schön sind, aber manche Stellen gefallen mir nicht! Naja is halt Geschmakssache, ne?
    Ich glaube mein Dad wird sich morgen sehr freuen <——das hoffe ich zumindest ;-)

    GLG CAro

  19. 19
    janine schreibt:
    10:25

    dieses gedicht ist echt schön nur es ist nicht für jeden vater, weil nicht jeder vater bier mag :-)

  20. 20
    Sophia schreibt:
    13:35

    Danke schön ich wuste kein gedich und ihr habt mir sehr geholffen!!
    Die gedichte sind wunderschön

  21. 21
    Miley schreibt:
    01:24

    Ich finde das Gedicht einfach wunderbar!!!!!!!!!!!
    Darüber freut sich jeder Vater

  22. 22
    sarah schreibt:
    01:45

    danke in letzter minute noch einen schönen Spruch!!!

  23. 23
    Laura schreibt:
    01:52

    ich finde das gedicht ist der wahnsinn das ist so …einfach toll!!! :)

  24. 24
    Sven schreibt:
    03:03

    Ich finde das erste zum Teil gut, das zweite aber passender, da mein Vater schon mit einem Freund Fahrrad fahren will. Da käme ich unpassend.

  25. 25
    Sven schreibt:
    03:04

    Und: Ich würde auch mehr von den Gedichten
    reinstellen.

  26. 26
    Pia schreibt:
    05:58

    Vielen, vielen Dank für diese Gedichte. Ich wusst nämlich nicht was ich meinem Vater schenken soll. Jetzt habe ich einen Anhaltspunkt!

  27. 27
    Cori schreibt:
    01:45

    noch mehr gedichte machst weiter so
    :D cooooooooooool
    ich brauche noch mehr gedichte bwer ein gedicht oder so kennst kann es mir per e-mail schicken manfred.melzner@web.de oder cocomaus13@web.de ,
    aber die 1 e-mail adresse wäre ebsser schickt es bitte an die zwei e-mail adressen
    vielen dank :-*

  28. 28
    Jannes schreibt:
    17:42

    Nette Gedichte, ich hab auch welche =)

  29. 29
    Till schreibt:
    03:31

    Ich vinde coooooooooooool wenn so viele Gedichte geschriben werden da kann mann sich garnicht entscheiden was für ein Gedicht man nehmen soll das vinde ich einfach nur coooooooooooool.Ich habe auch gedichte auf lagar aber das sind keine Vater oder Muttertags Gedichte.

  30. 30
    Tina schreibt:
    02:11

    das erste gedicht so sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo coooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

  31. 31
    Kleine schreibt:
    19:32

    ich finde die beiden echt super…

  32. 32
    sophie schreibt:
    08:01

    Also erstmal danke für die tollen Gedichte.Ich find das erste persönlich am bestenb. Nur leider darf ich noch garkein bier… aber egal.

  33. 33
    edona schreibt:
    11:14

    ich finde einfach dasdas sehr gute vatertagsgedichte sind die väter werden sich freuen

Hinterlasse einen Kommentar

Aktueller Beitrag: Vatertagsgedichte